Unsere Kompetenz
Wegedecke auf dynamischer Schicht!

Mowestab®

Mowestab® Wegedecken erhalten ihre besonders hohe Festigkeit und Langlebigkeit durch die Verwendung des Stabilisators "Solid Green Binder®". Mowestab® wird durch das innovative Bindemittel "Solid Green Binder" verfestigt. Es handelt sich dabei um einen pflanzlich-mineralischen Binder, ohne Kunstharz- oder Zementzusätze.

Die mineralischen Additive verbessern die Eigenschaften des Pflanzenmehls in Bezug auf die langfristige Verfügbarkeit im Boden.

Durch die Vermischung des Stabilisators "Solid Green Binder®" mit Wasser und mineralischen Zuschlägen entsteht eine haltbarere Wegedecke im Vergleich zu herkömmlichen wassergebundenen Wegedecken.

Beachten Sie auch bitte auch die notwendigen Pflegehinweise, die Sie bei uns abfordern können, auch hochwertige Wegedecken werden durch Nutzung und Erosion beansprucht und bedürfen einer regelmäßigen Pflege und Unterhaltung.

Die Wasserdurchlässigkeit der Wegedecke ist dauerhaft gewährleistet und deutlich besser als bei anderen Bauweisen. Voraussetzung ist natürlich ein ebenfalls wasserdurchlässiger Unterbau.

Mowestab® Wegedecken sind in vielen Farben verfügbar und auch in Kombination zu unseren Mowelit® Wegedecken möglich, da der Stabilisator "Solid Green Binder®" farblos ist. Flächen beider Produkte, die nebeneinander gebaut werden, lassen keinen “optischen Bruch“ entstehen, beide Flächen wirken farblich nahezu gleich.
Mowestab® Wegedecken – eine ökologische Bauweise und eine echte Alternative zu Beton- und Asphalt.

Vorteile

  • hohe Tragfähigkeit und Homogenität
  • natürliche Oberfläche, in verschiedenen Farbtönen erhältlich
  • sichere rutschfeste Wege
  • wasserdurchlässig und harmoniert mit dem Ökosystem der Umgebung
  • wirtschaftlich bei Einbau und Pflege
  • geräuscharme Begehung
  • angenehmes Laufgefühl
  • Reduzierung der konventionellen Staub-, Matsch- oder Pfützenbildung
  • befahrbar

Produktdaten

  • Lieferkörnungen: 0/3 mm, 0/5 mm, 0/8 mm, 0/11 mm, 0/16 m
  • Produktionsart: Maschinell durch Zwangsmischung bei exakter Komponentengewichtung
  • Qualitätsüberwachung: alle Rohstoffe sind güteüberwacht
  • Farben: Gelbocker-Sand, Gelb, Grau, Rot und Anthrazit, weitere Farben auf Anfrage
  • Umweltverträglichkeit: Bundesbodenschutzverordnung und LAGA Z 0
  • Einbaustärke: 4,0 cm

Eigenschaften

  • Nach DIN 18035-5 „Sportplätze – Tennenfläche“
  • Nach EN 12620 TP-Stb Teil 4.3.2
  • Nach FLL Fachbericht 2007

Anwendungsgebiete

Öffentlicher Bereich

  • Zuwegungen und Plätze mit leichter Verkehrsbelastung und Gefälle
  • Promenaden, Parks und Gärten
  • Fahrrad- und Wanderwege
  • Kur-, Freizeit- und Hotelanlagen
  • Parkplätze und Außenbereich öffentlicher Einrichtungen

Privater Bereich

  • Zufahrtswege und Carports
  • Gestaltung von Innenhöfen
  • Sitzplätze und Wege im Garten

Datenblatt und Einbauempfehlungen im Downloadbereich

Park am Gleisdreieck Berlin